Ehrung verdienter Musiker

Am 14. Oktober 2017 fand in Schönau, im Gasthaus Aumayr erstmalig eine zentrale Ehrung durch den Blasmusikverband statt.

In einem feierlichen Rahmen erfolgten die Ehrungen an verdiente Musikerinnen und Musiker durch Bezirksobmann Andreas Rudlstorfer.
Die Musikkapelle Schönau begleitete die Veranstaltung musikalisch.

Vom Musikverein Unterweitersdorf erhielten folgende Musikanten eine Auszeichnung für ihre langjährige Tätigkeit:

Verdienstmedaille in Bronze für mindestens 15 aktive Jahre:

– Dominik Hammerschmid
– Wolfgang Punzenberger
– Josef Reithmayr
– Erich Rubenzer
– Leopold Scheuchenpflug
– Daniel Winkler
– Zeller Valerie

Verdienstmedaille in Silber für mindestens 25 aktive Jahre:

– Erwin Schwandner

Ehrenzeichen in Gold für mindestens 45 aktive Jahre:

– Heinrich Rammer

Verdienstkreuz in Gold für mindestens 55 aktive Jahre:

– Johann Aigner

Für die Musikanten, die an der zentralen Ehrung leider nicht teilnehmen konnten,
übernahm Obmann Gerhard Loritz die Ehrenzeichen samt Urkunden.
Er wird diese, mit den besten Wünschen aus der Bezirksleitung, weitergeben.